Wappen des Kreises Waldshut
Burg Gutenburg / Gurtweil - Baden-Württemberg
Historie


etwa 11. Jh. - Das Kloster St. Gallen erbaut einen Wohnturm an der Stelle der heutigen Burgruine zum Schutz seiner Besitzungen im Albgau. Die Herren von Krenkingen übernehmen die Burg und erweitern sie.

1480 - Das Kloster St. Blasien übernimmt die Burg.

1633 - Im 30jährigen Krieg besetzen erst schwedische, dann kaiserliche Truppen die Burg.

Quelle: Förderkreis Burgruine Wieladingen e.V. (Hrsg.) - Burgruinen im Landkreis Waldshut. o.A.


Grundrißplan
Ansichten
Infoseite

zurück