Wappen von Grünwald
BURG GRÜNWALD
Europa / Deutschland / Bayern / München (Kreis) / Grünwald

Information

Bilder

Historie

Grundriss

Bild

Kupferstich der Burg von Michael Wening um 1700.

KURZINFO

Burg Grünwald ist im Prinzip die einzige erhaltene mittelalterliche Burg auf Münchner Gebiet (die benachberte Burg Schwaneck entstammt dem 19. Jahrhundert). Die Burg hat größtenteils ihr Erscheinungsbild gewahrt, wenn auch durch Geländeabrutsche mittelalterlicher Palas, Burgkapelle und Ringmauer durch Neubauten ersetzt werden mußten.

SERVICE
GPS Koordinaten
GPS-Koordinaten
48° 2'35.12"N 11°31'9.57"E
Höhe: ca. 595 m über NN
GPS Koordinaten
Topographische Karte(n)
nicht verfügbar
Warnhinweise
Warnhinweise:
-
GPS Koordinaten

Anfahrt mit dem PKW
Von der A8 über die E54 die Ausfahrt 4 (Oberhaching) nehmen und weiter über Oberhaching nach Grünwald fahren. Oder von der A95 die Ausfahrt 3 (München-Fürstenried) nehmen und über Pullach (Burg Schwaneck) nach Grünwald fahren. Die Burg ist in Grünwald ausgeschildert, steht über dem östlichen Ufer der Isar (Zeillerstraße 3, 82031 Grünwald).
Parkplätze direkt an der Burg.

GPS Koordinaten
Anfahrt mit Bus und Bahn
k.A.
Eintritt

Öffnungszeiten
Burg Grünwald beherbergt ein Zweigmuseum der Prähistorischen Sammlung München.
Ostersamstag bis Allerheiligen
Mittwoch - Sonntag: 10.00-17.00 Uhr

Eintritt

Eintritt
k.A.

Gastronomie
Gastronomie auf der Burg
keine, jedoch Restaurant direkt am Zugang zur Burg
Spielmöglichkeiten für Kinder
Öffentlicher Rastplatz
keiner
Übernachtungsmöglichkeiten

Übernachtungsmöglichkeiten auf der Burg
keine, jedoch Hotel direkt am Zugang zur Burg

Spielmöglichkeiten für Kinder
Zusatzinformation für Familien mit Kindern
k.A.
Behinderte
Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer
k.A.
weitere Infos
Weiterführende Information
Burgmuseum Grünwald
Literatur

Weiterführende Literatur
D. Hundt, E. Ettel - Burgen, Schlösser und Paläste in München. Freilassing, 1986.
Michael Weithmann - Ritter und Burgen in Oberbayern. Dachau, 1992.
Michael Weithmann - Inventar der Burgen Oberbayerns. München, 1994 (2., erw. Auflage).
Michael Weithmann - Burgen in München. München, 2006.
Werner Meyer - Burgen in Oberbayern. Würzburg, 1986.

Alle Angaben ohne Gewähr!
Diese Webseite ist Bestandteil von www.burgenwelt.de und darf nicht von oder in Webseiten anderer Anbieter verlinkt werden (Deep-Link)!


© 2014