Wappen von Fürsteneck
Schloss Fürsteneck / Fürsteneck - Bayern
Infoseite


Parkmöglichkeiten
Anfahrt:
Von Passau auf der B85 in Richtung Norden fahren oder auch von Passau auf der B12 in Richtung Norden. Von der B85 bei Neukirchen vorm Wald nach rechts in Richtung Hutthurm abbiegen bzw. von der B12 bei Hutthurm in Richtung Neukirchen links abfahren. Es folgt der Abzweig in Richtung Fürsteneck bzw. Perlesreut. In Fürsteneck ist das Schloss ausgeschildert bzw. nicht zu übersehen.

Parkplätze:
Ausgewiesene Parkplätze an der Zufahrt zum Schloss.
Eintritt

Schlosshof frei zugänglich, sowie die Schlosskapelle.
Die Innenräume des Schlosses sind nur für Besucher der Gaststätte bzw. Übernachtungsgäste zugänglich.
Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner!

Gastronomie
Gastronomie auf der Burg vorhanden.
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung auf der Burg möglich.
weitere Infos

Weitere Infos: www.schloss-fuersteneck.de

Literatur

Ursula Pfistermeister - Burgen und Schlösser im Bayerischen Wald. 1997.
Günther T. Werner - Burgen, Schlösser und Ruinen des Bayerischen Waldes. 1979.

Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück