Wappen von Bissingen
BURG FRONHOFEN
Europa / Deutschland / Bayern / Dillingen / Donau / Bissingen-Fronhofen

Information

Bilder

Historie

Grundriss

Ansicht

Blick auf den Burgberg mit Kirche.
(800 x 600 Pixel)

KURZINFO

Burg Fronhofen ist eine typische Turmhügelburg, die nur sehr kurz bewohnt war. Der Burgberg wird durch mehrere Wälle und Gräben geschützt.
Die Reste der Burg Hohenburg liegen ganz in der Nähe.

SERVICE
GPS Koordinaten
GPS-Koordinaten
48° 44' 08.43"N, 10° 33' 52.02"E
Höhe: ca. 500 m ü. NN
GPS Koordinaten
Topographische Karte(n)
nicht verfügbar
Warnhinweise
Warnhinweise:
-
GPS Koordinaten
Anfahrt mit dem PKW
Von der
A7 Ausfahrt 115. Über Eichingen und Amerdingen nach Fronhofen. Von Fronhofen in Richtung Tuifstädt fahren. Der Burgberg mit der Kirche ist weithin sichtbar. Vor der Kirche gibt es einen kleinen Parkplatz.
GPS Koordinaten
Anfahrt mit Bus und Bahn
k.A.
Eintritt

Öffnungszeiten
Burg: ohne Beschränkung.

St. Michaels Kirche: von Mai bis September, jeweils am letzten Sonntag des Monats von 14.00 bis 15.30 Uhr im Rahmen einer Führung zugänglich.

Eintritt

Eintritt
Burg: kostenlos
Kirche: Führungsentgelt

Gastronomie
Gastronomie auf der Burg
keine
Spielmöglichkeiten für Kinder
Öffentlicher Rastplatz
keiner
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtungsmöglichkeiten auf der Burg
keine
Spielmöglichkeiten für Kinder
Zusatzinformation für Familien mit Kindern
k.A.
Behinderte
Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer
Nicht möglich.
weitere Infos
Weiterführende Information
-
Literatur

Weiterführende Literatur
Günter Schmidt - Burgenführer Schwäbische Alb - Band 6, Biberach, 1995.

Alle Angaben ohne Gewähr!
Diese Webseite ist Bestandteil von www.burgenwelt.de und darf nicht von oder in Webseiten anderer Anbieter verlinkt werden (Deep-Link)!


© 2010