Wappen von Gotha
SCHLOSS FRIEDENSTEIN
Europa / Deutschland / Thüringen / Gotha / Gotha

Information

Bilder

Historie

Grundriss

1643-1656 - Das Schloss wird durch Herzog Ernst I. (den Frommen) von Sachsen-Gotha-Altenburg und nach den Plänen von Caspar Vogel auf dem Areal der 1567 abgetragenen Festung Grimmenstein erbaut.

Juli 1655 - Baubeginn der Festung.

ab 1663 - Werden wegen des drohenden Türckeneinfalls die Festungswerke (auch die städtischen) zusätzlich verstärkt und ausgebaut.

1686 - Entgültige Fertigstellung.

1771-1811 - Lässt Herzog Ernst II. von Sachsen-Gotha-Altenburg die Befestigungen zu Gunsten des Schlossparks schleifen.

Quellen: Infotafeln an der Anlage / Museumsflyer.
Alle Angaben ohne Gewähr!
Diese Webseite ist Bestandteil von www.burgenwelt.de und darf nicht von oder in Webseiten anderer Anbieter verlinkt werden (Deep-Link)!


© 2010