Wappen von Eisfeld
SCHLOSS EISFELD
Europa / Deutschland / Thüringen / Hildburghausen / Eisfeld

Information

Bilder

Historie

Grundriss

13. Jhdt. - War Eisfeld im Besitz der Henneberger Grafen.

1353 - Gelangte die Burg in die Hand Burggrafs Albrecht von Nürnberg.

1374 - Hatte die Burg die Marktgrafen von Meißen inne.

1485 - Ging die Anlage an die Ernestiner.

1632 - Wird die Burg zerstört.

1647-1650 - Wird sie neu errichtet.

Heute befindet sich in dem Schloss ein Museum.

Quelle: Thomas Bienert - Mittelalterliche Burgen in Thüringen. Gudensberg, 2000.
Alle Angaben ohne Gewähr!
Diese Webseite ist Bestandteil von www.burgenwelt.de und darf nicht von oder in Webseiten anderer Anbieter verlinkt werden (Deep-Link)!


© 2010