Wappen von Ruedesheim
Burg Ehrenfels / Rüdesheim - Hessen
Infoseite


Parkmöglichkeiten

Kostenpflichtige Parkplätze in Rüdesheim an der Brömserburg; von dort ca. 45-60 min Fußweg durch die Weinberge zur Burg

Eintritt
keine Besichtigung möglich
Gastronomie
keine Gastronomie
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung auf der Burg nicht möglich
weitere Infos
Erbaut um 1211 von Philipp von Bolanden. Ging nach dessen Tod in den Besitz der Mainzer Erzbischöfe, die die Burg ständig ausbauten. Burg Ehrenfels war Zollstation und Hoflager der Erzbischöfe von Mainz. Zerstört wurde die Burg 1689 im Pfälzischen Erbfolgekrieg von französischen Truppen
Literatur
Rudolf Engelhardt - Burg Ehrenfels, ohne Jahresangabe
Rudolf Knappe - Mittelalterliche Burgen in Hessen, 2000


Ansicht der Burg


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück