Wappen von Dollnstein
BURG DOLLNSTEIN
Europa / Deutschland / Bayern / Eichstätt / Dollnstein

Information

Bilder

Historie

Grundriss

Ansicht

Außenmauer der Burg.
(800 x 422 Pixel)

KURZINFO

Von der Burg Dollnstein ist im wesentlichen die Vorburg erhalten geblieben. Die Burgfreunde Dollnstein sorgen für den Erhalt der Burg.

SERVICE
GPS Koordinaten
GPS-Koordinaten
48° 52' 30.23"N, 11° 04' 24.46"E
Höhe: ca. 396 m ü. NN
Topographische Karte
Topographische Karte(n)
nicht verfügbar
Warnhinweise
Warnhinweise:
-
Anfahrt mit dem PKW
Anfahrt mit dem PKW
Von der A9 Ausfahrt 58, über Enkering und Pfahldorf nach Dollnstein fahren. Die Burg liegt am Ufer der Altmühl. Innerhalb der Burg gibt es keine Parkmöglichkeiten, daher auf einem Parkplatz am Ufer der Altmühl parken.
Anfahrt mit Bus und Bahn
Anfahrt mit Bus und Bahn
k.A.
Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
Außenbesichtigung und betreten des Burghofes ist jederzeit möglich.
Innenbesichtigung der einzelnen Häuser im Burggelände ist nicht möglich da sie privat bewohnt werden
.

Eintritt

Eintritt
-

Gastronomie
Gastronomie auf der Burg
keine
Öffentlicher Rastplatz
Öffentlicher Rastplatz
keiner
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtungsmöglichkeiten auf der Burg
keine
Spielmöglichkeiten für Kinder
Zusatzinformation für Familien mit Kindern
k.A.
Behinderte
Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer
Für Rollstuhlfahrer erreichbar.
weitere Infos
Weiterführende Information
Burgfreunde Dollnstein
Literatur

Weiterführende Literatur
Werner Meyer - Burgen in Oberbayern. Würzburg, 1986.

Alle Angaben ohne Gewähr!
Diese Webseite ist Bestandteil von www.burgenwelt.de und darf nicht von oder in Webseiten anderer Anbieter verlinkt werden (Deep-Link)!


© 2010