Wappen von Burgsinn
Wasserburg Burgsinn / Burgsinn - Bayern
Infoseite


Parkmöglichkeiten
Anfahrt:
Von Gemünden am Main der Straße nach Rieneck folgen und weiter direkt nach Burgsinn.

Parkplätze:
Parkmöglichkeiten bestehen in Burgsinn.
Eintritt

Nur Außenbesichtigung möglich.
Der Park ist zugänglich.
Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner!

Gastronomie
Keine Gastronomie auf der Burg.
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung auf der Burg nicht möglich.
weitere Infos

Einer Stammsitze der fränkischen Adelsfamilie von Thüngen ist Burgsinn. Hier ist die Familie gleich mit drei Schlössern vertreten, dem so genannten Alten Schloss die Wasserburg, dem Fronhofer Schlösschen und dem etwas außerhalb des Ortes gelegenen Neuem Schloss. Neues und Altes Schloss sind heute noch im Besitz der Freiherren von Thüngen.

Weiter Infos: Gemeinde Burgsinn

Literatur

Anton Rahrbach, Jörg Schöffl, Otto Schramm - Schlösser und Burgen in Unterfranken. Nürnberg, 2002.

Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück