BÖKELNBURG
 Weltweit | Europa | Deutschland | Schleswig-Holstein | Dithmarschen | Burg

Klicken Sie in das Bild, um es in voller Größe ansehen zu können!
Allgemeine Informationen
Ringwallburg aus dem 8. Jahrhundert.
Informationen für Besucher
Geografische Lage (GPS)
WGS84: 53°59'52" N, 9°15'56" E
Höhe: 21 m ü. NN
Topografische Karte/n
nicht verfügbar
Kontaktdaten
k.A.
Warnhinweise / Besondere Hinweise zur Besichtigung
k.A.
Anfahrt mit dem PKW
Wer den Friedhof von Burg in Dithmarschen aufsucht, hat auch die Bökelnburg unmittelbar gefunden.
Parkmöglichkeiten auf dem Friedhofsparkplatz.
Anfahrt mit Bus oder Bahn
k.A.
Wanderung zur Burg
k.A.
Öffnungszeiten
Zugänglich
Bedenken Sie bitte bei der Besichtigung, dass Sie sich auf einem Friedhof befinden!
Eintrittspreise
kostenlos
Einschränkungen beim Fotografieren und Filmen
k.A.
Gastronomie auf der Burg
keine
Öffentlicher Rastplatz
k.A.
Übernachtungsmöglichkeit auf der Burg
keine
Zusatzinformation für Familien mit Kindern
k.A.
Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer
k.A.
Bilder
Klicken Sie in das jeweilige Bild, um es in voller Größe ansehen zu können!
Grundriss
keine Grundriss verfügbar
Historie
ca. 8. Jh. Erbauung der Ringwallburg Bökelnburg zum Schutz gegen Wikinger und Slawen.
1144 Die Dithmarscher erschlagen den Stader Grafen Rudolf II. auf seiner Bökelnburg.
1145 (?) Heinrich der Löwe führt Krieg gegen die Dithmarscher, was voraussichtlich zur Zerstörung der Bökelnburg führte.
Quelle: Mitteilungen der Gemeinde Burg.
Literatur
    k.A.
Webseiten mit weiterführenden Informationen
  • k.A.
zurück nach oben | zurück zur letzten besuchten Seite Download diese Seite als PDF-Datei
Alle Angaben ohne Gewähr! | Die Bilder auf dieser Webseite unterliegen dem Urheberrecht! | Letzte Aktualisierung dieser Seite: 26.05.2014 [CR]