STADTBEFESTIGUNG
 Weltweit | Europa | Deutschland | Mecklenburg-Vorpommern | Landkreis Vorpommern-Rügen | Barth

Klicken Sie in das Bild, um es in voller Größe ansehen zu können!
Allgemeine Informationen
Von der Mittelalterlichen Befestigungsanlage erhalten, sind das Dammtor, der Fangelturm und die nur teilweise erkennbaren Wälle. Der Fangelturm ist zwölf Meter hoch bei einem Durchmesser von 7,7 Metern und einer Wandstärke von 1,90 Meter. Das Dammtor ist das letzte von ursprünglich vier Stadttoren und es ist 35,85 m hoch.
Informationen für Besucher
Geografische Lage (GPS)
WGS84: 54°22'07.0" N, 12°43'18.5" E | Dammtor
Höhe: 2-6 m ü. NN
Topografische Karte/n
nicht verfügbar
Kontaktdaten
k.A.
Warnhinweise / Besondere Hinweise zur Besichtigung
k.A.
Anfahrt mit dem PKW
Von der A19 die Abfahrt Rostock-Ost(6) nehmen, dann auf die B105 Richtung Ribnitz-Damgarten, in Löbnitz links nach Barth fahren.
Kostenlose Parkmöglichkeiten im Ort.
Anfahrt mit Bus oder Bahn
k.A.
Wanderung zur Burg
k.A.
Öffnungszeiten
Außenbesichtigung jederzeit möglich.
Eintrittspreise
kostenlos
Einschränkungen beim Fotografieren und Filmen
k.A.
Gastronomie auf der Burg
keine
Öffentlicher Rastplatz
keiner
Übernachtungsmöglichkeit auf der Burg
keine
Zusatzinformation für Familien mit Kindern
k.A.
Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer
k.A.
Bilder
Klicken Sie in das jeweilige Bild, um es in voller Größe ansehen zu können!
Grundriss
Grundriss Stadtbefestigung Barth
Historie
Das Dammtor
1357 Wurde urkundlich an dieser Stelle schon ein Stadttor erwähnt.
1425 Der jetzige Bau wurde vermutlich später mehrfach verändert.
2007 Wurde das Tor umfassend saniert.
Der Fangelturm
16. Jh. Wurde der jetzt bestehende Backsteinturm errichtet.
seit 1965 Befindet sich auf dem Dach des Turmes eine Schulsternwarte.
19. Jh. Wurde der ursprünglich mit Zinnen gekrönte Wehrbau umgebaut und das obere Stockwerk um ein Kuppeldach ergänzt.
Quelle: Hinweisschilder an den Bauwerken
Literatur
  • -
Webseiten mit weiterführenden Informationen
zurück nach oben | zurück zur letzten besuchten Seite Download diese Seite als PDF-Datei
Alle Angaben ohne Gewähr! | Die Bilder auf dieser Webseite unterliegen dem Urheberrecht! | Letzte Aktualisierung dieser Seite: 20.11.2014 [CR]