Wappen von Obertrubach
BURG BÄRNFELS
Europa / Deutschland / Bayern / Forchheim / Obertrubach

Information

Bilder

Historie

Grundriss

Ansicht

Der Burgfelsen der Hauptburg.
(533 x 800 Pixel)

KURZINFO

Von der ehemals kühn gelegenen Burg Bärnfels haben sich hauptsächlich die unteren Mauerzüge der Unterburg erhalten, welche bis vor ca. 100 Jahren noch bis zur Höhe des ersten Obergeschoss standen. Auf dem alles überragenden "Felsturm" stand einst der Bergfried, geringe Mauerreste sind noch zu erkennen.

SERVICE
GPS Koordinaten
GPS-Koordinaten
k.A.
GPS Koordinaten
Topographische Karte(n)
nicht verfügbar
Warnhinweise
Warnhinweise:
k.A.
GPS Koordinaten
Anfahrt mit dem PKW
Über die A9 bis zur Ausfahrt 46 ("Plech") fahren. Von dort weiter über Landstrasse in Richtung Betzenstein und Leupoldstein. In Leupoldstein in Richtung Obertrubach abbiegen. In Obertrubach der Beschilderung zum Ortstein Bärnfels folgen. Die Burg liegt relativ zentral in Bärnfels und ist bereits von weitem gut sichtbar. Einige Parkmöglichkeiten im Ort.
GPS Koordinaten
Anfahrt mit Bus und Bahn
k.A.
Eintritt

Öffnungszeiten
ohne Beschränkung

Eintritt

Eintritt
kostenlos

Gastronomie
Gastronomie auf der Burg
keine
Spielmöglichkeiten für Kinder
Öffentlicher Rastplatz
keiner
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtungsmöglichkeiten auf der Burg
keine
Spielmöglichkeiten für Kinder
Zusatzinformation für Familien mit Kindern
k.A.
Behinderte
Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer
nein, da Treppen zur Burg hochführen und auf der Burg enge Stellen und weitere Treppen folgen.
weitere Infos
Weiterführende Information
-
Literatur
Weiterführende Literatur
Walter Heinz - Ehemalige Adelssitze im Trubachtal. Erlangen und Jena, 1996.
Alle Angaben ohne Gewähr!
Diese Webseite ist Bestandteil von www.burgenwelt.de und darf nicht von oder in Webseiten anderer Anbieter verlinkt werden (Deep-Link)!


© 2009