Wappen von Hilders

Burg Auersburg / Hilders - Hessen

Infoseite


Parkmöglichkeiten

Anfahrt :
Abfahrt A7 : Fulda Nord. Auf der B27 Richtung Fulda. Abfahrt Petersberg auf B458 Richtung Batten / Hilders. In Batten Richtung Hilders über die B278. Hinter Hilders den Beschilderungen zur Burg folgen. 15min Fussweg.

Parkplätze :
Kostenlose Parkplatz hinter dem Hofsgut Julierhof.

Eintritt

jederzeit frei zugänglich

Gastronomie
-
Übernachtungsmöglichkeiten

Übernachtung auf der Burg nicht möglich

weitere Infos

Von der mehreckigen Ruine blieben die Umfassungsmauer mit ihren Schießscharten auf der Angriffseite erhalten. Die östliche Angriffseite ist mit einem Wallgraben vom Hang abgetrennt. Einen Bergfried besaß die Ruine nie, nur ein Turmrest auf der Zugangsseite der Burg blieb erhalten. Bis auf einen Keller, sind alle weiteren Gebäude restlos verschwunden.

Literatur

Rudolf Knappe - Mittelalterliche Burgen in Hessen. Gudensberg, 2000.


Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück