Wappen von Hunderdorf
Weiherhaus Au vorm Wald / Hunderdorf - Bayern
Infoseite


Parkmöglichkeiten
Anfahrt:
Von der A3 Regensburg-Passau die Ausfahrt 107 (Bogen) nehmen und weiter nach bzw. durch Hunderdorf durch fahren und weiter in Richtung Neukirchen-St. Englmar. Zwischen Hunderdorf und Steinburg liegt kurz vor Steinburg das Dorf Au vorm Wald. Hier in die Dorfmitte fahren, am nordwestlichen Dorfende liegt das Weiherhaus.

Parkplätze:
Parkmöglichkeiten in der Nähe der Anlage.
Eintritt

Nur Außenbesichtigung möglich. Gelände darf nur mit Genehmigung betreten werden!
Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner!

Gastronomie
Keine Gastronomie auf der Burg.
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung auf der Burg nicht möglich.
weitere Infos

Eines der wenigen fast vollständig erhaltenen Weiherhäuser stellt Au vorm Wald da, auch wenn hier und da die Modernisierung einstand gehalten hat.

Literatur

Ursula Pfistermeister - Burgen und Schlösser im Bayerischen Wald. 1997.
Günther T. Werner - Burgen, Schlösser und Ruinen des Bayerischen Waldes. 1979.

Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück