Wappen von Eussenheim

Kirchenburg / Aschfeld - Bayern

Infoseite


Parkmöglichkeiten

Parkplätze: Man parkt am besten im Ort oder am Friedhof und geht zu Fuß zur Kirchenburg.

Eintritt
Aussenbesichtigung jederzeit möglich.

Führungen mit Innenbesichtigung der Gaden/Keller nur nach Voranmeldung möglich:
Kontakt: Lore Göbel, Betreuerin der Kirchenburg
Tel.: 09350-379
eMail: goebel-lore@t-online.de
Gastronomie
Gaststätten in Aschfeld
Übernachtungsmöglichkeiten
Übernachtung auf der Burg nicht möglich
weitere Infos
Die Gaden und Keller der Burg beherbergen eine Heimatstube, Werkstätten, Kaufladen, Schnapsbrennerei etc. Eine von Frau Göbel geführte Besichtigung lohnt sich auf jeden Fall!
Literatur

Ursula Pfistermeister - Wehrhaftes Franken (Band II). Nürnberg, 2001.


Ansicht


Historie
Ansichten
Grundrißplan

zurück